arrow-leftarrow-rightclosecontrastdownloadeasy-languagefacebookinstagrammailmenueMinusPlusprintsearchsoundtarget-blanktwitteryoutube
Inhaltsbereich

Aktuelles

SPD SOE | Klaus Wolframm (SPD),
25.08.2017

Zusammen das TV-Duell verfolgen SPD SOE lädt zum TV-Duell

Das TV-Duell zwischen Martin Schulz und Angela Merkel am Sonntag, den 3. September, wird von der SPD Sächsische Schweiz-Osterzgebirge live übertragen. Dazu laden wir alle Bürgerinnen und Bürger im Wahlkreis 158 recht herzlich ein.

Klaus Wolframm (SPD),
25.08.2017

WIR fragen - Wolframm antwortet Wolframm: "Europa besser machen..."

"Europa besser machen" - so lautet der Slogan im Zukunftsplan der SPD. Zu diesem Thema haben wir an Klaus Wolframm, Bundestagskandidat im Wahlkreis 158 - Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, 3 Fragen:

Klaus Wolframm (SPD),
17.08.2017

Bürger fragen - Wolframm antwortet Wolframm: "Wohnen bezahlbar machen..."

Frage von Bürgerinnen an den Bundestagskandidaten Klaus Wolframm: "Wie wollen Sie in Zukunft dem Ganzen Abhilfe schaffen, dass es auch den Geringverdienern möglich ist, eine größere Wohnung sich mieten zu können?"

Abonniere den RSS-Feed zu aktuellen Themen: klaus-wolframm.spd.de/aktuelles/feed.rss

Klaus Wolframm (SPD),
17.08.2017

Bürger fragen - Wolframm antwortet Wolframm: "Unser Vorschlag heißt Bürgerversicherung"

Frage von Bürgerinnen an den Bundestagskandidaten Klaus Wolframm: Wieso kann es sein, dass wir Euch wählen - Ihr als unsere Vertreter - aber wenn es darum geht, etwas für die Gemeinschaft zu tun, in die gesetzlichen Krankenkassen und Rentenversicherung etwas einzuzahlen, Ihr euch nicht beteiligt. Das finde ich schade und das ist meine Frage - warum?

Klaus Wolframm (SPD),
09.08.2017

4 Fragen an Klaus Wolframm zur Bildungspolitik in Deutschland "Deshalb machen wir Bildung gebührenfrei."

Klaus Wolframm (SPD)

Die SPD stellt in ihrem Wahlkampf das Thema Bildung in den Vordergrund. Vier Fragen an Klaus Wolframm, Bundestagskandidat im Wahlkreis 158, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Klaus Wolframm (SPD),
14.06.2017

Haushaltskonsolidierung im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge Wolframm: Kreistagsbeschlüsse werden zur Farce

Die SPD/Grüne-Kreistagsfraktion im Kreistag Sächsische Schweiz - Osterzgebirge hat den Bescheid der Landesdirektion Sachsen zum Haushalt und die damit verbundenen Äußerungen des Landrats in der Kreistagssitzung am 12.06.2017 mit Sorge zur Kenntnis genommen. In den Auflagen, die seitens der Landesdirektion gemacht wurden, heißt es unter anderem, ...

Klaus Wolframm (SPD),
01.06.2017

4 Fragen an Klaus Wolframm zur Gründung einer Bundesverkehrsgesellschaft "Damit ist klar: die Gesellschaft bleibt zu 100 Prozent staatlich, null Prozent privat."

Klaus Wolframm (SPD)

Heute beschließt der Deutsche Bundestag die Neuregelung der Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern - mit der Folge, dass der Bund zukünftig den Bau und die Unterhaltung der Autobahnen übernimmt und dafür eine private Gesellschaft gründen darf.

Klaus Wolframm (Wahlkampfteam),
12.04.2017

Klaus Wolframm im Wahlspezial Interview mit dem SPD Bundestagskandidaten Klaus Wolframm

Klaus Wolframm stellt sich den Fragen des FRM - Redakteurs beim Wahlspezial.

Klaus Wolframm (SPD),
12.12.2016

Elternbeiträge an Förderschulen des Landkreises Wolframm: "Keine Willkür bei den Elternbeiträgen!"

"Der Landrat schlägt dem Kreistag heute eine Erhöhung der Elternbeiträge an die gesetzlich festgelegte Obergrenze vor - dies ist weder gerecht noch bringt es fiskalisch irgendwelche nennenswerten Effekte [...]"

Klaus Wolframm (SPD),
05.10.2016

Auch Freital profitiert Mehr Mittel für mehr Mehrgenerationenhäuser

Klaus Wolframm

Klaus Wolfram, SPD - Kandidat zur Bundestagswahl 2017 und Freitaler Stadtrat freut sich besonders, dass nun auch das "Regenbogen" Familienzentrum e.V. in Freital in das dritte Aktionsprogramm aufgenommen werden kann und Bundesförderung erhält